Persönliche Beratung

In einem persönlichen Gespräch erfahren Sie in kurzer Zeit viel über Sexualität und Beziehung – ohne Technik dazwischen.

In einer persönlichen Beratung wirkt neben dem vermittelten Fachwissen die therapeutische Beziehung mit, eine entspannte und dem Dialog offene Atmosphäre zu schaffen. Neben dem Gesprochenen können auch die nonverbalen Signale wie Körperhaltung, Mimik und Gestik wahrgenommen werden. Dies ist hilfreich um mir schnell und umfassend ein Bild Ihrer Situation zu machen und Sie profitieren von meinen unmittelbaren Rückmeldungen und Anregungen von Mensch zu Mensch. In der Sexualität und Paarbeziehung geht es nicht nur um technische Anleitungen, sondern um Gedanken, Gefühle, um Verbundenheit oder Getrenntsein mit der Partnerin, dem Partner, um den eigenen erotischen Stil, um frühere Erlebnisse oder darum Nähe zulassen zu können. Solche psychische Themen (und andere) finden in der direkten Kommunikation viel einfachere Wege. Es braucht Überwindung, sich persönlich mit einem intimen Anliegen an eine unbekannte Person zu wenden. Wenn die erste Hemmschwelle jedoch überwunden ist, wirkt ein Gespräch mit einer Fachperson sehr erleichternd. Also Mut - ich freue mich, Sie beraten zu dürfen.